Gratisversand ab 40€

3% Skonto auf Vorkasse

Filter
ELAC Subwoofer 2070 weiß
Wir brauchen Bass Überraschend schlau: eine leicht bedienbare, doch umfassende Steuerung per App. Einfach das eigene IPhone®, das IPad® oder eine Android®-Komponente mit dem neuen ELAC Subwoofer verbinden und den Klang feinsteuern. Die passende App liefert ELAC kostenlos. Der Clou: Es sind keine komplizierten Netzwerkverbindungen nötig, die Verbindung wird direkt per BLE (Bluetooth® Low Energy) zwischen mobilen Gerät und Subwoofer aufgebaut. Bedeutet für den Nutzer: kein anstrengendes Nachjustieren auf der Rückseite des Subwoofers, wenn beispielsweise beim Heimkinoabend mehr Bass gewünscht wird oder in tiefer Nacht die Nachbarn ungestört bleiben sollen. Vier schnelle Sofort-Modi sind auf Fingertipp verfügbar: Normal, Music, Cinema und Night. Wer tiefer in die Möglichkeiten der App-Steuerung eintaucht, entdeckt echte Profi-Optionen, wie beispielsweise einen parametrischen Equalizer, Lowpass-Filter oder die individuelle Einstellung für die stromsparende Einschaltautomatik. Die vielleicht spannendste Option: Eine Kalibrierung über das im Smartphone eingebaute Mikrofon – die App misst am Hörplatz Frequenzgang sowie Reflexionen im Raum und passt den ELAC Subwoofer optimal an. Die ELAC Subwoofer können direkt per Lautsprecherkabel (Links, Center, Rechts) oder Cinch-Kabel angeschlossen werden. SUB 2050 Der SUB 2050 ist ein überaus kompakter und dennoch sehr leistungsfähiger Subwoofer. Das 300 mm große Chassis garantiert in Verbindung mit dem 500 W starken BASH®-Verstärker eine beeindruckende Wiedergabe des tiefsten Frequenzbereiches und ist somit die perfekte Ergänzung für kompakte Regal- und Standlautsprecher in Stereo- und Multikanalanwendungen.

1.349,00 €*
ELAC Subwoofer 2070 schwarz
Wir brauchen Bass Überraschend schlau: eine leicht bedienbare, doch umfassende Steuerung per App. Einfach das eigene IPhone®, das IPad® oder eine Android®-Komponente mit dem neuen ELAC Subwoofer verbinden und den Klang feinsteuern. Die passende App liefert ELAC kostenlos. Der Clou: Es sind keine komplizierten Netzwerkverbindungen nötig, die Verbindung wird direkt per BLE (Bluetooth® Low Energy) zwischen mobilen Gerät und Subwoofer aufgebaut. Bedeutet für den Nutzer: kein anstrengendes Nachjustieren auf der Rückseite des Subwoofers, wenn beispielsweise beim Heimkinoabend mehr Bass gewünscht wird oder in tiefer Nacht die Nachbarn ungestört bleiben sollen. Vier schnelle Sofort-Modi sind auf Fingertipp verfügbar: Normal, Music, Cinema und Night. Wer tiefer in die Möglichkeiten der App-Steuerung eintaucht, entdeckt echte Profi-Optionen, wie beispielsweise einen parametrischen Equalizer, Lowpass-Filter oder die individuelle Einstellung für die stromsparende Einschaltautomatik. Die vielleicht spannendste Option: Eine Kalibrierung über das im Smartphone eingebaute Mikrofon – die App misst am Hörplatz Frequenzgang sowie Reflexionen im Raum und passt den ELAC Subwoofer optimal an. Die ELAC Subwoofer können direkt per Lautsprecherkabel (Links, Center, Rechts) oder Cinch-Kabel angeschlossen werden. SUB 2050 Der SUB 2050 ist ein überaus kompakter und dennoch sehr leistungsfähiger Subwoofer. Das 300 mm große Chassis garantiert in Verbindung mit dem 500 W starken BASH®-Verstärker eine beeindruckende Wiedergabe des tiefsten Frequenzbereiches und ist somit die perfekte Ergänzung für kompakte Regal- und Standlautsprecher in Stereo- und Multikanalanwendungen.

1.250,00 €*
ELAC Aktiv Subwoofer 2030 seidenmatt schwarz
Farbe: seidenmatt schwarz
Einfach ein guter Subwoofer: Im Design stets kompakt, in der Performance spektakulär: ELAC Subwoofer fügen sich nahtlos in das klangliche Ganze ein, erweitern aber den tiefen Frequenzbereich um ein schlichtes Mehr und hauchen so Musik und Film Leben ein. Je nach Raumgröße können unterschiedliche Modelle das Mittel der Wahl sein, doch in jedem Fall überzeugen die Subwoofer durch druckvollen Klang, beste Verarbeitungsqualität und komfortable Bedienkonzepte. Der SUB 2030 ist der ideale Spielpartner in kleinen und mittelgroßen Räumen, denn dank des 250 mm Chassis und des 350 W RMS starken BASH-Verstärkers stellt er mehr als authentisch den dynamischen Content im tieffrequenten Bereich dar. Tief und trocken, so klingt der SUB 2030 – und damit ganz so, wie es sich für einen geschlossenen Subwoofer mit einem 25 cm Tieftöner gehört. Besonders empfohlen für unsere Cinema Linie. Die BASH®-Verstärker-Lösung Diese bahnbrechenden Verstärker bilden die Grundlage für alle integrierten ELAC Verstärker und die Familie der Debut- und Linie 2000-Subwoofer. Herkömmliche Class A/B-Verstärker, die einen Marktanteil von 90% aller jemals hergestellten Verstärker ausmachen, sind in der Lage, reichlich Ausgangsleistung und hervorragenden Klang zu liefern, jedoch auf Kosten der Effizienz. Genau genommen werden rund 50% der zugeführten Energie in Wärme umgewandelt. Im Gegensatz dazu bleiben Class D-Verstärker kühl und benötigen relativ wenig Platz. Kompakt, leicht und effizient, sind sie die erste Wahl für viele Anwendungen. Erst in letzter Zeit hat sich die Klangqualität von Class D-Verstärkern so verbessert, dass sie klanglich in die Region von traditionellen Verstärkern vordringen können. BASH (Bridge Amplifier Switching Hybrid) Verstärker wurden Mitte der 90er Jahre entwickelt als „Best of both Worlds“-Konzept, um die Qualität von Class A/B-Verstärkern mit der Effizienz von Class D-Verstärkern zu kombinieren. Während bei einem Class A/B-Verstärker die Versorgungsspannung immer einen festen Wert hat, unabhängig von der ihm entnommenen Leitung, wird bei BASH ein Class D-Verstärker verwendet, um die Versorgungsspannung des Class A/B-Verstärkers dem tatsächlichen Leistungsbedarf anzupassen. Die BASH-Technologie hat im Laufe der Jahre viele Verbesserungen erfahren, die ebenfalls in die neuesten ELAC Verstärker einfließen. Downfire-Prinzip Das Downfire-Prinzip ist die meist verbreitetste Technologie, wenn es um die Technologie bei Woofern geht. Der Bass wird also nach unten abgegeben und reflektiert dabei über den Boden, um den Bass gleichmäßig im Raum zu verteilen, dadurch werden Basslöcher im Raum verringert,und die Suche nach dem geeigneten Stellplatz vereinfacht. WL-ready Dieses Gerät ist mit einer Buchse zur Anbindung eines ELAC Wireless Moduls ausgestattet. Diese USB-Buchse stellt einerseits die Versorgungsspannung (5V / 500mA) für das ELAC Wireless Modul zur Verfügung und nimmt andererseits die Audiosignale zur Verarbeitung entgegen. Auch ein Laden anderer externer Geräte ist hierüber möglich.

495,00 €*
ELAC Debut 2.0 Sub 3010 Aktiv-Subwoofer
250mm Aktiv Subwoofer with AutoEQ Die Debut 2.0 Serie trifft ihren Spielpartner. ELACs neuer SUB3010 wurde als perfekte Ergänzung zu den neuen Debut 2.0 Lautsprechern entwickelt und bietet eine kraftvolle Bassgrundlage für Musik und Soundtracks. Ihrem System werden so Klangbilder entlockt, die Sie nicht nur hören, sondern auch fühlen können. Wie die Debut Serie wurde auch der SUB3010 unter der Prämisse entwickelt, enorme Leistung zu einem erschwinglichen Preis zu liefern. Das kompakte Design ermöglicht die Platzierung in fast jedem Raumbereich. Dank seines DSPs und den hierin softwareseitig realisierten App-gesteuerten Equalizern, lässt er sich nahtlos in jedes System integrieren. FEATURES Eine leistungsstarke neue Bass-Control-App. Die neu entwickelten Bluetooth®- und Auto EQ-Einstellungen erlauben die bequeme Bedienung des SUB3010 von Ihrem Smartphone aus. Ein 10-Zoll-Tieftöner, der von einem 400-Watt*-BASH-Verstärker angetrieben und durch einen 10-Zoll-Passivradiator ergänzt wird, erzeugt tiefste Basstöne und liefert Ihnen damit ein atemberaubend realistisches Wiedergabeerlebnis. Hochentwickelte Bluetooth®-Steuerung. Schluss mit herkömmlichen analogen Bedienungssystemen: der SUB 3010 wird über ELACs fortschrittliches Digitalsteuersystem bedient. Mit der neuen ELAC Sub Control App für Ihr Smartphone* können Sie mehrere Subwoofer gleichzeitig steuern. Auto EQ und DSP. Durch perfektes Zusammenspiel unserer neuen Sub Control-App mit dem Mikrofon Ihres Smartphones optimiert der Subwoofer automatisch den Raum-EQ und passt sich mit acht parametrischen Kurven an die individuellen Raumeigenschaften an. Die vollständig manuelle EQ-Steuerung ist ebenfalls möglich. Treiber nach Maß. Der spezielle 10 Zoll Basstreiber erzeugt den Druck und die Bassqualität, welche für die präzise Wiedergabe anspruchsvoller Film-Soundtracks und -Musik unerlässlich sind. Ein 10 Zoll Passivradiator mit verbessertem Einschwingverhalten erhöht die Effizienz des Systems. BASH®-Verstärker. Alle ELAC Subwoofer verwenden BASH-Tracking-Verstärker. Im Gegensatz zu herkömmlichen Verstärkern verfolgen BASH-Verstärker das Eingangssignal und passen die verfügbare Versorgungsspannung an einen herkömmlichen Class-AB-Verstärker an. Dies verleiht dem Verstärker nicht nur unglaubliche Effizienz, sondern stellt auch die erforderliche Leistung für die dynamische Wiedergabe von Filmen und Musik bereit. Verstärktes MDF-Gehäuse. Eine horizontale Mittelstrebe verstärkt und versteift das Gehäuse und minimiert unerwünschte Vibrationen, die die Wiedergabe von Musik oder Filminhalten verfärben könnten. Automatische Ein/Ausschaltung. Der Subwoofer schaltet sich dank seiner Automatik ein, wenn ein Audiosignal anliegt. Um Energie zu sparen, reagiert der Subwoofer auf längere Inaktivität mit automatischem Ausschalten.

332,00 €*
ELAC Debut 2.0 Sub 3030 Subwoofer mit App Control
300mm Aktiv Subwoofer with AutoEQ Darf es etwas mehr Bass sein? Ein 12 Zoll Tieftöner, der von einem 1.000-Watt*-BASH®-Verstärker angetrieben und durch einen 12 Zoll Passivradiator ergänzt wird, erzeugt tiefste Basstöne und liefert damit ein atemberaubend realistisches Wiedergabeerlebnis. ELACs neuer SUB3030 wurde als perfekte Ergänzung zu den neuen Debut 2.0 Lautsprechern entwickelt und bietet eine kraftvolle Bassgrundlage für Musik und Soundtracks. Ihrem System werden so Klangbilder entlockt, die Sie nicht nur hören, sondern auch fühlen können. Wie die Debut Series wurde auch der SUB3030 unter der Prämisse entwickelt, enorme Leistung zu einem erschwinglichen Preis zu liefern. Das kompakte Design ermöglicht die Platzierung in fast jedem Raumbereich. Dank seines DSPs und den hierin softwareseitig realisierten App-gesteuerten Equalizern lässt er sich nahtlos in jedes System integrieren. Auto EQ und DSP Durch unserer neuen Sub Con-trol-App optimiert der Subwoofer automatisch den Raum-EQ und passt sich mit acht parametrischen Kurven an die individuellen Raumeigenschaften an Bluetooth®-Steuerung Schluss mit herkömmlichen analogen Bedienungssystemen: der SUB3030 wird über ELACs fortschrittliches Digitalsteuersystem bedient. Die BASH®-Verstärker Im Gegensatz zu herkömmlichen Verstärkern verfolgen BASH-Ver-stärker das Eingangssignal und passen die verfügbare Versorgungs- spannung an einen herkömmlichen Class-AB-Verstärker an.

459,00 €*
ELAC Debut S10.2 Aktiv-Subwoofer
10" Aktiv Subwoofer Einfach den Debut S10.2 zu den Hauptlautsprechern stellen und den Bass hören, von dem man glaubte, er würde gar nicht existieren. Mit seiner 200W* starken Endstufe und dem 10“ Chassis verleiht er Musik und Filmton Lebendigkeit, die man sonst nur von einer Live-Vorführung kennt. * 200 Watt Spitzenleistung / 100 Watts RMS

199,00 €*
ELAC Subwoofer 2050 schwarz
Farbe: hochglanz schwarz
Wir brauchen Bass Überraschend schlau: eine leicht bedienbare, doch umfassende Steuerung per App. Einfach das eigene IPhone®, das IPad® oder eine Android®-Komponente mit dem neuen ELAC Subwoofer verbinden und den Klang feinsteuern. Die passende App liefert ELAC kostenlos. Der Clou: Es sind keine komplizierten Netzwerkverbindungen nötig, die Verbindung wird direkt per BLE (Bluetooth® Low Energy) zwischen mobilen Gerät und Subwoofer aufgebaut. Bedeutet für den Nutzer: kein anstrengendes Nachjustieren auf der Rückseite des Subwoofers, wenn beispielsweise beim Heimkinoabend mehr Bass gewünscht wird oder in tiefer Nacht die Nachbarn ungestört bleiben sollen. Vier schnelle Sofort-Modi sind auf Fingertipp verfügbar: Normal, Music, Cinema und Night. Wer tiefer in die Möglichkeiten der App-Steuerung eintaucht, entdeckt echte Profi-Optionen, wie beispielsweise einen parametrischen Equalizer, Lowpass-Filter oder die individuelle Einstellung für die stromsparende Einschaltautomatik. Die vielleicht spannendste Option: Eine Kalibrierung über das im Smartphone eingebaute Mikrofon – die App misst am Hörplatz Frequenzgang sowie Reflexionen im Raum und passt den ELAC Subwoofer optimal an. Die ELAC Subwoofer können direkt per Lautsprecherkabel (Links, Center, Rechts) oder Cinch-Kabel angeschlossen werden. SUB 2050 Der SUB 2050 ist ein überaus kompakter und dennoch sehr leistungsfähiger Subwoofer. Das 300 mm große Chassis garantiert in Verbindung mit dem 500 W starken BASH®-Verstärker eine beeindruckende Wiedergabe des tiefsten Frequenzbereiches und ist somit die perfekte Ergänzung für kompakte Regal- und Standlautsprecher in Stereo- und Multikanalanwendungen.

865,00 €*
ELAC Subwoofer 2050 schwarz + audioquest Blacklab 3 Meter
Wir brauchen Bass Überraschend schlau: eine leicht bedienbare, doch umfassende Steuerung per App. Einfach das eigene IPhone®, das IPad® oder eine Android®-Komponente mit dem neuen ELAC Subwoofer verbinden und den Klang feinsteuern. Die passende App liefert ELAC kostenlos. Der Clou: Es sind keine komplizierten Netzwerkverbindungen nötig, die Verbindung wird direkt per BLE (Bluetooth® Low Energy) zwischen mobilen Gerät und Subwoofer aufgebaut. Bedeutet für den Nutzer: kein anstrengendes Nachjustieren auf der Rückseite des Subwoofers, wenn beispielsweise beim Heimkinoabend mehr Bass gewünscht wird oder in tiefer Nacht die Nachbarn ungestört bleiben sollen. Vier schnelle Sofort-Modi sind auf Fingertipp verfügbar: Normal, Music, Cinema und Night. Wer tiefer in die Möglichkeiten der App-Steuerung eintaucht, entdeckt echte Profi-Optionen, wie beispielsweise einen parametrischen Equalizer, Lowpass-Filter oder die individuelle Einstellung für die stromsparende Einschaltautomatik. Die vielleicht spannendste Option: Eine Kalibrierung über das im Smartphone eingebaute Mikrofon – die App misst am Hörplatz Frequenzgang sowie Reflexionen im Raum und passt den ELAC Subwoofer optimal an. Die ELAC Subwoofer können direkt per Lautsprecherkabel (Links, Center, Rechts) oder Cinch-Kabel angeschlossen werden. SUB 2050 Der SUB 2050 ist ein überaus kompakter und dennoch sehr leistungsfähiger Subwoofer. Das 300 mm große Chassis garantiert in Verbindung mit dem 500 W starken BASH®-Verstärker eine beeindruckende Wiedergabe des tiefsten Frequenzbereiches und ist somit die perfekte Ergänzung für kompakte Regal- und Standlautsprecher in Stereo- und Multikanalanwendungen.

979,00 €*